Förderung
28.1.2021
27
.
11
.
2020
08
.
01
.
2021

Bund beschließt erneute Finanzspritze für Sportstätten

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat eine erneute Aufstockung des Bundesprogramms zur "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" für das Haushaltsjahr 2021 beschlossen.

Der direkt gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger erklärt dazu:

"Nachdem für dieses Jahr bereits 200 Millionen Euro im Nachtragshaushalt zusätzlich zur Sanierung kommunaler Einrichtungen bereitgestellt wurden, ist dieser neuerliche Aufwuchs von 200 Millionen Euro eine willkommene Finanzspritze, die den Kommunen direkt zufließen soll.

Im September konnte sich Hettenleidelheim über eine Förderung der Jahnturnhallen in Höhe von 732.600 Euro aus dem Programm freuen. Ich bin sehr froh darüber, dass es uns gemeinsam gelungen war, diese hohe Förderung zu erzielen. Nunmehr gilt es, auch für weitere Sanierungsprojekte wieder Geld in den Wahlkreis zu holen. Ich rechne fest damit, dass durch das zuständige Bundesinnenministerium im kommenden Jahr zügig ein entsprechender Förderaufruf an die Kommunen erfolgen wird.

Die Sporthallen in den Dörfern und Städten sind ein wichtiges Bindeglied für gesellschaftlichen Zusammenhalt. Gerade jetzt in der Corona-Pandemie zeigt sich, was uns fehlt, wenn ein Angebot für Sport und Bewegung nicht mehr stattfinden kann. Insofern ist es gut und richtig, dass der Bund in diesem Bereich weiterhin hilft, den Sanierungsstau in den teilweise maroden Sportanlagen der Kommunen zu beheben."

Hintergrund

Das Programm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" ist Teil des Zukunftsinvestitionsprogramms der Bundesregierung. Es hat zum Ziel, investive Projekte mit besonderer regionaler oder überregionaler Bedeutung für die soziale Integration zu fördern.

Das Bundesprogramm wird seit 2016 aufgelegt. Insgesamt wurden bisher kommunale Projekte mit 740 Euro Millionen Bundesmittel unterstützt. Weiterführende Informationen zum Förderprogramm erhalten Sie unter www.sport-jugend-kultur.de

Meine Woche in Berlin

Jetzt abonnieren. Erhalten Sie Informationen über bundespolitische Themen und rund um die Pfalz regelmäßig aus erster Hand! Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
Vielen Dank!
Das hat leider nicht geklappt - bitte nochmal versuchen.

Newsletter-Anmeldung

Anmeldung abbrechen
Pfalz
30
.
07
.
2021

Auftakt der Sommertour bei der JJ Marx GmbH

Jetzt lesen
Pfalz
29
.
07
.
2021

Johannes Steiniger verabschiedet Patenschüler in die USA

Jetzt lesen

Alle Beiträge ansehen

Mehr anzeigen

Kontakt aufnehmen

Als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter ist mir das direkte Gespräch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern im Wahlkreis Neustadt – Speyer, wichtig. Sie erreichen mich klassisch per Telefon oder E-Mail, über die sozialen Medien oder in einer meiner virtuellen Sprechstunden.

Facebook
Twitter
Instagram
johannes.steiniger@bundestag.de
+49 30 2277 2193

Bürgersprechstunde

Seniorenstube Weisenheim am Berg
05
.
08
.
2021
17:00
Uhr
Remigiushaus Otterstadt
18
.
08
.
2021
17:00
Uhr