20.3.2023
05
.
03
.
2023
05
.
03
.
2023

Facebook Update vom 05.03.2023

Austausch im kleinen Kreis: Friedrich Merz hat unsere Landesgruppe besucht und mit uns darüber diskutiert, wie wir uns angesichts der im
Dauerstreit befindlichen Ampel-Regierung als Opposition aufstellen.
Austausch im kleinen Kreis: Friedrich Merz hat unsere Landesgruppe besucht und mit uns darüber diskutiert, wie wir uns angesichts der im Dauerstreit befindlichen Ampel-Regierung als Opposition aufstellen. Wir sind uns einig: Kritisieren allein reicht nicht. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion ist eine konstruktive Opposition und legt konkrete Vorschläge für Verbesserungen vor und wir kümmern uns um die Themen. So beim Thema Migration: Merz zeitnah wird alle Landräte und Oberbürgermeister zu einem Flüchtlingsgipfel einladen, weil Kanzler Scholz das nicht macht, obwohl zahlreiche Kommunale berichten, dass vielerorts die Aufnahmekapazitäten mittlerweile überschritten sind. Zudem werden wir ein umfassendes Konzept vorlegen, wie endlich Asylrecht von Arbeitsmigration klar getrennt werden kann. Dazu schlagen wir unter anderem vor, eine Bundesagentur für Einwanderung („Work-and-Stay“-Agentur) zu gründen, um künftig Asylverfahren und die Einwanderung von Fachkräften organisatorisch klar voneinander zu trennen.
No items found.

Meine Woche in Berlin

Jetzt abonnieren. Erhalten Sie Informationen über bundespolitische Themen und rund um die Pfalz regelmäßig aus erster Hand! Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
Vielen Dank!
Das hat leider nicht geklappt - bitte nochmal versuchen.

Newsletter-Anmeldung

Anmeldung abbrechen
Förderung
23
.
02
.
2024

KfW-Förderung schwankt mit Entscheidungen der Ampel

Jetzt lesen
Berlin
22
.
02
.
2024

Prüfprozess bei Corona-Abrechnungen muss vereinfacht werden

Jetzt lesen

Alle Beiträge ansehen

Mehr anzeigen

Kontakt aufnehmen

Als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter ist mir das direkte Gespräch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern im Wahlkreis Neustadt – Speyer, wichtig. Sie erreichen mich klassisch per Telefon oder E-Mail, über die sozialen Medien oder in einer meiner Sprechstunden.

Facebook
Twitter
Instagram
johannes.steiniger@bundestag.de
+49 30 2277 2193

Bürgersprechstunde

146. Weisenheim/Sand
29
.
02
.
2024
17:00
Uhr
147. Weidenthal
05
.
03
.
2024
17:30
Uhr
148. Wattenheim
27
.
03
.
2024
16:00
Uhr