14.10.2021
06
.
10
.
2021
06
.
10
.
2021

Facebook Update vom 06.10.2021

Die Ampel wird kommen. Deshalb muss die Union jetzt endlich akzeptieren, dass wir die Wahl verloren haben.
Die Ampel wird kommen. Deshalb muss die Union jetzt endlich akzeptieren, dass wir die Wahl verloren haben. Das heißt, dass wir schnell alles auf die Oppositionsrolle ausrichten müssen: kreativere inhaltliche Arbeit, strukturelle Reformen und personelle Neuaufstellung in Partei und Fraktion. In den nächsten 3 Jahren müssen wir die Voraussetzungen schaffen, bei kommenden Wahlen überhaupt wieder ein attraktives Angebot für die Wähler machen zu können. Dabei müssen wir uns aber auch ehrlich machen: das ist gerade gegen eine Ampel eine Riesen-Herausforderung und keine Selbstverständlichkeit.
No items found.

Meine Woche in Berlin

Jetzt abonnieren. Erhalten Sie Informationen über bundespolitische Themen und rund um die Pfalz regelmäßig aus erster Hand! Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
Vielen Dank!
Das hat leider nicht geklappt - bitte nochmal versuchen.

Newsletter-Anmeldung

Anmeldung abbrechen
14
.
10
.
2021

Letter from USA: Patenschüler Dominik über seine ersten Wochen in Amerika

Jetzt lesen
03
.
09
.
2021

150.000 Euro vom Bund als Wachstumshilfe für die Unternehmen der Region

No items found.
Jetzt lesen

Alle Beiträge ansehen

Mehr anzeigen

Kontakt aufnehmen

Als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter ist mir das direkte Gespräch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern im Wahlkreis Neustadt – Speyer, wichtig. Sie erreichen mich klassisch per Telefon oder E-Mail, über die sozialen Medien oder in einer meiner virtuellen Sprechstunden.

Facebook
Twitter
Instagram
johannes.steiniger@bundestag.de
+49 30 2277 2193

Bürgersprechstunde

Es stehen aktuell keine Termine an.