Förderung
23.7.2021
23
.
07
.
2021
23
.
07
.
2021

Neue Förderprogramme für Vereine vorgestellt

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger hat die Vereine in der Region gemeinsam mit der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt eingeladen, um sich über neue Förderprogramme für das Ehrenamt zu informieren.

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger hat die Vereine in der Region gemeinsam mit der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt eingeladen, um sich über neue Förderprogramme für das Ehrenamt zu informieren.

Im Mittelpunkt der Infoveranstaltung stand das Förderprogramm „Engagement gewinnen, Ehrenamt binden. Zivilgesellschaft stärken.“ Einzelne Vereine und Organisationen können hierin mit einem Betrag von jeweils 2.500 Euro niedrigschwellig dabei unterstützt werden, Ehrenamtliche zu gewinnen und zu binden.

Johannes Steiniger erklärt hierzu:

„Vereine und die Ehrenamtlichen vor Ort leisten viel. Durch die Einschränkungen in Folge von Corona haben nunmehr viele Vereine im Nachwuchsbereich noch größere Schwierigkeiten als vorher schon. Hier setzt das neue Programm an. Bis zum 15. August können projektbezogene Anträge direkt bei der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt gestellt werden.

Während bereits im ersten Programm der Stiftung vergangenes Jahr Projekte im Wahlkreis erfolgreich gefördert werden konnten, bin ich mir sicher, dass es auch dieses Mal wieder Vereinen in der Region gelingen wird, eine Förderung zu erhalten.

Ich bin froh, dass die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt in der gemeinsamen Veranstaltung kompetent Rede und Antwort zum gesamten Angebot der Stiftung gestanden hat und viele Fragen direkt geklärt werden konnten. 15 Vereine haben sich so direkt informieren können. Wer nicht dabei sein konnte, findet einen ersten Überblick zu den Förderprogrammen im untenstehenden Link. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie mich oder die Ansprechpartner in der Stiftung gerne. “

Überblick zu den Förderprogrammen unter: https://www.deutsche-stiftung-engagement-und-ehrenamt.de/foerderung/

Meine Woche in Berlin

Jetzt abonnieren. Erhalten Sie Informationen über bundespolitische Themen und rund um die Pfalz regelmäßig aus erster Hand! Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
Vielen Dank!
Das hat leider nicht geklappt - bitte nochmal versuchen.

Newsletter-Anmeldung

Anmeldung abbrechen
03
.
09
.
2021

150.000 Euro vom Bund als Wachstumshilfe für die Unternehmen der Region

No items found.
Jetzt lesen
27
.
08
.
2021

E-Mobilität in der Pfalz dank Bundesförderung auf dem Vormarsch

No items found.
Jetzt lesen

Alle Beiträge ansehen

Mehr anzeigen

Kontakt aufnehmen

Als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter ist mir das direkte Gespräch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern im Wahlkreis Neustadt – Speyer, wichtig. Sie erreichen mich klassisch per Telefon oder E-Mail, über die sozialen Medien oder in einer meiner virtuellen Sprechstunden.

Facebook
Twitter
Instagram
johannes.steiniger@bundestag.de
+49 30 2277 2193

Bürgersprechstunde

Es stehen aktuell keine Termine an.