Förderung
12.8.2022
12
.
08
.
2022
12
.
08
.
2022

Förderprogramm: Antragstellung jetzt möglich

Für das Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ ist ab Montag, den 15. August 2022, das Förderportal des Bundes freigeschaltet

Der direkt gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Steiniger hat darüber informiert, dass für das Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ ab Montag, den 15. August 2022, das Förderportal des Bundes „easy-online“ freigeschaltet ist.

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hatte zuvor ein neues Budget für die Fortschreibung des Bundesprogramms im Haushalt 2022 und in den Folgejahren zur Verfügung gestellt.

Nunmehr steht für das Bewerbungsverfahren das elektronische Formularsystem des Bundes für Anträge und Skizzen zur Verfügung. Kriterien und Förderrichtlinien können hier ebenso im Detail eingesehen werden: https://foerderportal.bund.de/easyonline

 

Johannes Steiniger (CDU) erklärt dazu:

 

„Es ist eine gute Nachricht, dass Mittel im Gesamtvolumen von 476 Millionen Euro für das bewährte Förderprogramm wieder eingestellt sind. Bereits zahlreiche Projekte im Wahlkreis Neustadt - Speyer haben in den vergangenen Jahren von dem Programm profitieren können. Antragsteller können jetzt wieder Erhebungsbogen zu einem Projekt in ihrer Stadt oder Gemeinde einfach online einreichen. Dass im neuen Projektaufruf besonders Sportstätten und Schwimmbäder im Fokus stehen sollen, freut mich vor dem Hintergrund des enormen Sanierungsstaus besonders. Entsprechende Interessensbekundungen können bis zum 30. September erfolgen.“

 

Hintergrund

 

Das Bundesprogramm hat zum Ziel, investive Projekte mit besonderer regionaler oder überregionaler Bedeutung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und für die soziale Integration zu fördern.                    

Weitere Details finden Sie auf der Programmseite des Bundesinstituts für Bau-, Stadt-und Raumforschung: https://www.bbsr.bund.de/BBSR/DE/forschung/aufrufe/aktuelle-meldungen/sanierung-kommunaler-einrichtungen-sjk.html

Meine Woche in Berlin

Jetzt abonnieren. Erhalten Sie Informationen über bundespolitische Themen und rund um die Pfalz regelmäßig aus erster Hand! Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
Vielen Dank!
Das hat leider nicht geklappt - bitte nochmal versuchen.

Newsletter-Anmeldung

Anmeldung abbrechen
Berlin
04
.
10
.
2022

Keine Zusatzsteuer auf Müllverbrennung

Jetzt lesen
Förderung
29
.
09
.
2022

650.335 Euro für das Schimpfsche Haus

Jetzt lesen

Alle Beiträge ansehen

Mehr anzeigen

Kontakt aufnehmen

Als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter ist mir das direkte Gespräch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern im Wahlkreis Neustadt – Speyer, wichtig. Sie erreichen mich klassisch per Telefon oder E-Mail, über die sozialen Medien oder in einer meiner Sprechstunden.

Facebook
Twitter
Instagram
johannes.steiniger@bundestag.de
+49 30 2277 2193

Bürgersprechstunde

123. Cafe Jedermann Meckenheim
27
.
10
.
2022
17:00
Uhr
124. Mertesheim
17
.
11
.
2022
17:00
Uhr
125. Lambrecht
08
.
12
.
2022
17:00
Uhr