Förderung
11.8.2021
11
.
08
.
2021
11
.
08
.
2021

Reicher Fördersegen für die Pfalz

Die KfW hat die Fördersummen für das erste Halbjahr 2021 bekannt gegeben. Dabei hat mein Wahlkreis viele Förderungen mitnehmen können.

2021 bereits knapp 100 Millionen Euro von der KfW

Die neuen Zahlen des Förderreports der KfW für das erste Halbjahr in 2021 zeigen eindrucksvoll den Erfolg der vielen verschiedenen Fördermaßnahmen des Bundes. Dies gilt im Besonderen auch für meinen Wahlkreis. In Bad Dürkheim, Speyer, Neustadt und dem Rhein-Pfalz-Kreis haben über 4.000 Antragsteller Förderungen in Gesamthöhe von 93,4 Millionen Euro erhalten.

Für mich eine tolle Nachricht:

Fast 100 Millionen Euro in nur einem halben Jahr sind ein echtes Pfund für die Pfalz. Besonders freut mich, dass so viele Familien von den Förderungen profitieren. Allein beim Baukindergeld wurden 6,2 Millionen Euro ausgezahlt. Damit konnte der Traum vom eigenen Heim für 287 Familien erfüllt werden. Auch die Themen energetische Sanierung und private Ladeinfrastruktur spielen im diesem Jahr bei den Förderungen eine große Rolle. Damit unterstützen wir bei Zukunftsinvestitionen auch in schwierigen Zeiten.

Dabei wurde in unterschiedlichen Bereichen gefördert. So fällt ein Teil der Förderung auf die Corona-Hilfen für Unternehmen, auf Starthilfen für Gründer und auf Programme in der kommunalen Infrastruktur. Der Großteil der Förderungen findet jedoch im privaten Bereich statt, zum Beispiel das Baukindergeld oder für altersgerechtes Wohnen. Insgesamt wurden in den ersten sechs Monaten des Jahres 18,8 Millionen Euro im unternehmerischen Bereich, 62,4 Millionen Euro im privaten Bereich und 5,7 Millionen Euro für kommunale Investitionen gefördert.

Meine Woche in Berlin

Jetzt abonnieren. Erhalten Sie Informationen über bundespolitische Themen und rund um die Pfalz regelmäßig aus erster Hand! Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
Vielen Dank!
Das hat leider nicht geklappt - bitte nochmal versuchen.

Newsletter-Anmeldung

Anmeldung abbrechen
14
.
10
.
2021

Letter from USA: Patenschüler Dominik über seine ersten Wochen in Amerika

Jetzt lesen
03
.
09
.
2021

150.000 Euro vom Bund als Wachstumshilfe für die Unternehmen der Region

No items found.
Jetzt lesen

Alle Beiträge ansehen

Mehr anzeigen

Kontakt aufnehmen

Als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter ist mir das direkte Gespräch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern im Wahlkreis Neustadt – Speyer, wichtig. Sie erreichen mich klassisch per Telefon oder E-Mail, über die sozialen Medien oder in einer meiner virtuellen Sprechstunden.

Facebook
Twitter
Instagram
johannes.steiniger@bundestag.de
+49 30 2277 2193

Bürgersprechstunde

Es stehen aktuell keine Termine an.