Information
7.9.2023
07
.
09
.
2023
07
.
09
.
2023

Wettbewerb rund um Wiedervereinigung startet

Johannes Steiniger wirbt bei Jugendlichen für die Teilnahme am bundesweiten Jugendwettbewerbs „Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit“.

Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neustadt-Speyer Johannes Steiniger (CDU) wirbt bei Jugendlichen für die Teilnahme am bundesweiten Jugendwettbewerb „Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit“. Der Jugendwettbewerb richtet sich an Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren aller Schulformen und lädt sie ein, auf historische Spurensuche zu gehen und die Zeit seit 1989/90 in den Blick zu nehmen.

 

„Die Jahre nach der Friedlichen Revolution und Deutschen Einheit waren für viele Menschen in Deutschland Zeiten des Umbruchs. Für viele Bürgerinnen und Bürger in Ostdeutschland änderte sich die gesamte Lebens- und Arbeitswelt. Aber auch an Westdeutschland gingen die Ereignisse nicht spurlos vorüber. Als Generationen, die zur und nach der Wende erst geboren wurden, ist es unglaublich spannend und wichtig für uns, sich mit dieser Zeit zu beschäftigen“, betont Johannes Steiniger.

 

Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Beauftragte der Bundesregierung für Ostdeutschland richten zum dritten Mal den Jugendwettbewerb aus und möchten so zur Auseinandersetzung mit dieser Transformationsphase beitragen. Das Schwerpunktthema dieser Wettbewerbsrunde ist „Gesellschaft in Bewegung“. Jugendliche können sich mit ganz verschiedenen Arten von Bewegung befassen: Welche Geschichte verbirgt sich hinter einem Umzug zwischen Ost und West? Was bedeutete die Wiedervereinigung für Menschen, die als Gast- oder Vertragsarbeiter/-innen nach Deutschland gekommen waren? Wie veränderten sich politische Strömungen wie die Frauen- oder Umweltbewegung?

 

Einsendeschluss für die Wettbewerbsbeiträge ist der 1.Februar 2024. Alle Gewinnerinnen und Gewinner werden zur großen Preisverleihung nach Berlin eingeladen und können 30 Preise von bis zu 3.000 € gewinnen. Ausführliche Informationen rund um den Jugendwettbewerb finden Sie auf der Website www.umbruchszeiten.de.

Meine Woche in Berlin

Jetzt abonnieren. Erhalten Sie Informationen über bundespolitische Themen und rund um die Pfalz regelmäßig aus erster Hand! Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
Vielen Dank!
Das hat leider nicht geklappt - bitte nochmal versuchen.

Newsletter-Anmeldung

Anmeldung abbrechen
Förderung
23
.
02
.
2024

KfW-Förderung schwankt mit Entscheidungen der Ampel

Jetzt lesen
Berlin
22
.
02
.
2024

Prüfprozess bei Corona-Abrechnungen muss vereinfacht werden

Jetzt lesen

Alle Beiträge ansehen

Mehr anzeigen

Kontakt aufnehmen

Als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter ist mir das direkte Gespräch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern im Wahlkreis Neustadt – Speyer, wichtig. Sie erreichen mich klassisch per Telefon oder E-Mail, über die sozialen Medien oder in einer meiner Sprechstunden.

Facebook
Twitter
Instagram
johannes.steiniger@bundestag.de
+49 30 2277 2193

Bürgersprechstunde

146. Weisenheim/Sand
29
.
02
.
2024
17:00
Uhr
147. Weidenthal
05
.
03
.
2024
17:30
Uhr
148. Wattenheim
27
.
03
.
2024
16:00
Uhr