Förderung
16.11.2022
11
.
11
.
2022
12
.
11
.
2022

533.533 Euro für die Deponiesanierung Ellerstadt

Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Neustadt - Speyer Johannes Steiniger (CDU) teilt mit, dass die Stabilisierung der Deponie Ellerstadt mit einem Betrag von 533.533 Euro aus der Nationalen Klimaschutz-Initiative gefördert wird.

Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Neustadt - Speyer Johannes Steiniger (CDU) teilt mit, dass die Stabilisierung der Deponie Ellerstadt mit einem Betrag von 533.533 Euro aus der Nationalen Klimaschutz-Initiative gefördert wird.

Johannes Steiniger erklärt dazu: "Die Sanierung der Hausmülldeponie des Landkreises Bad Dürkheim in Ellerstadt ist ein absolutes Vorzeigeprojekt. Der Abfallwirtschaftsbetrieb und die Neue Energie GmbH leistenhier Großes. Nach der Schließung und Sanierung wird hier bereits mit einer Schwachgasanlage Wärme gewonnen und eine Photovoltaikanlage erzeugt über 2 MWp Strom. Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld und Bürgermeister Torsten Bechtel können stolz sein auf diese Arbeit. Deshalb freut es mich, dass auch der nächste Schritt zur Stabilisierung des Deponiekörpers mit Unterstützung des Bundes rechnen kann."

Zur Überführung der Deponie in einen weitgehend stabilen Zustand wird eine „In-Situ-Stabilisierung durch Aerobisierung des Deponiekörpers“ durchgeführt. Eine Potenzialstudie zum Einsatz geeigneter Technologien zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen bei stillgelegten Siedlungsabfalldeponien hat dieses Verfahren empfohlen. 

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) fördert und unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) seit2008 Klimaschutzprojekte in ganz Deutschland. Sie leistet einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele.

Für die Bewältigung des Klimawandels braucht es Mitwirkende in allen Bereichen –Bürgerinnen und Bürger, Kommunen und kommunale Unternehmen, Akteurinnen und Akteure aus Gesellschaft und Wirtschaft. Hier setzt die NKI mit ihrem vielfältigen Förderangebot an. Informationen zur NKI finden Sie unter www.klimaschutz.de.

Meine Woche in Berlin

Jetzt abonnieren. Erhalten Sie Informationen über bundespolitische Themen und rund um die Pfalz regelmäßig aus erster Hand! Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
Vielen Dank!
Das hat leider nicht geklappt - bitte nochmal versuchen.

Newsletter-Anmeldung

Anmeldung abbrechen
Berlin
25
.
11
.
2022

Koalition beschließt Vollbremsung fürs Eigenheim

Jetzt lesen
Berlin
25
.
11
.
2022

Ampel lässt Bauern im Regen stehen

Jetzt lesen

Alle Beiträge ansehen

Mehr anzeigen

Kontakt aufnehmen

Als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter ist mir das direkte Gespräch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern im Wahlkreis Neustadt – Speyer, wichtig. Sie erreichen mich klassisch per Telefon oder E-Mail, über die sozialen Medien oder in einer meiner Sprechstunden.

Facebook
Twitter
Instagram
johannes.steiniger@bundestag.de
+49 30 2277 2193

Bürgersprechstunde

125. Speyer, Cafebar Maximilian
06
.
12
.
2022
17:30
Uhr
126. Rathaus Bad Dürkheim
19
.
12
.
2022
10:00
Uhr