Information
2.2.2021
11
.
09
.
2019
29
.
12
.
2020

Bundespreis „Zu gut für die Tonne!“ – noch vier Wochen Bewerbungen möglich

Mit dem Bundespreis „Zu gut für die Tonne!“ zeichnet dasBundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Ideen für mehr Bewusstseinim Umgang mit Lebensmitteln und gegen die Vergeudung wertvoller Produkte aus.Bewerbungen für den Bundespreis können noch bis zum 13. Oktober 2019eingereicht werden.

Johannes Steiniger:

„Rund 55 Kilogramm pro Kopf an noch guten Lebensmittelnlanden in Deutschland jährlich im Hausmüll. Neben den privaten Haushaltentragen etwa auch Produktion, Handel und Gastronomie zur erheblichen Vergeudungvon Lebensmitteln und wertvoller Ressourcen bei.

Hier setzt der Bundespeis „Zu gut für die Tonne“ an.Projekte und Produkte, die nachweislich Lebensmittelverschwendung reduzieren,kreativ und innovativ sind und zur Nachahmung und Beteiligung animieren sollen,werden prämiert. Egal ob Großunternehmen, kleiner Betrieb oder Einzelperson, obVerein, Organisation oder Behörde – bewerben kann sich jeder.

Ich freue mich, wenn auch aus meinem BundestagswahlkreisNeustadt - Speyer Ideen dabei sind – und vielleicht dann sogar ein prämierterBundessieger.“

Für eine Bewerbung in den fünf Kategorien Landwirtschaft& Produktion, Handel, Gastronomie, Gesellschaft & Bildung sowieDigitalisierung finden sich weitere Informationen unter: www.zugutfuerdietonne.de/bundespreis.

Meine Woche in Berlin

Jetzt abonnieren. Erhalten Sie Informationen über bundespolitische Themen und rund um die Pfalz regelmäßig aus erster Hand! Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
Vielen Dank!
Das hat leider nicht geklappt - bitte nochmal versuchen.

Newsletter-Anmeldung

Anmeldung abbrechen
Pfalz
19
.
03
.
2021

Austauschschüler aus den USA möchten Deutschland entdecken

Jetzt lesen
Berlin
18
.
03
.
2021

Corona-Hilfen auch für Vinotheken und Straußwirtschaften

Jetzt lesen

Alle Beiträge ansehen

Mehr anzeigen

Kontakt aufnehmen

Als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter ist mir das direkte Gespräch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern im Wahlkreis Neustadt – Speyer, wichtig. Sie erreichen mich klassisch per Telefon oder E-Mail, über die sozialen Medien oder in einer meiner virtuellen Sprechstunden.

Facebook
Twitter
Instagram
johannes.steiniger@bundestag.de
+49 30 2277 2193

Bürgersprechstunde

am Telefon
29
.
04
.
2021
17:00
Uhr